Zum Inhalt springen

mein Angebot

RTEmagicC_bilder_04.jpgMich faszinieren verschiedene Kulturen, Länder auf unserer Erde. Mein Wunsch ist es, meine bereits gemachten Erfahrungen in Mexico, Neuseeland und Guatemala an Sie weiter zu geben.

Eine wohlwollende Atmosphäre, wahrgenommen und verstanden zu werden in der eigenen Sprache und Kultur, tragen zu einer unbeschwerten Geburt bei. Dabei möchte ich Sie gerne begleiten.

Meine Vorstellung ist, dass ich im letzten Schwangerschaftsmonat zu Ihnen reise und Sie bei Ihnen zu Hause begleite. In dieser Zeit entscheiden wir uns für die Geburtsform und den Geburtsort.

Während der Wochenbettszeit unterstütze ich Sie neben meiner beruflichen Arbeit gerne auch bei der Kinderbetreuung und im Haushalt.

Bitte melden Sie sich wenn möglich bereits am Anfang der Schwangerschaft, damit ich Ihnen sagen kann, ob eine Reise zu dieser Zeit für mich möglich ist. Je früher Sie sich melden desto besser, Ihre Anfrage ist unverbindlich!

Der Geburtstermin steht kurz bevor? Melden Sie sich trotzdem, vielleicht klappt’s ja kurzfristig.